Familie Wein - Schwarzwälder Genussmanufaktur
So schmeckt der Schwarzwald

In Freudenstadt-Musbach, umgeben von sanften Hügeln, herrlicher Natur und klarer Höhenluft, hat die Schwarzwälder Genussmanufaktur der Familie Wein ihren Stammsitz. Nach bester Tradition werden hier bereits in der dritten Generation preisgekrönte Schinkenspezialitäten hergestellt, die weit über die Grenzen der Region beliebt sind. Gutes gelingt nur, wenn Bestes zum Einsatz kommt!

Seit der Gründung 1966, legt die Manufaktur mit ihren erfahrenen Mitarbeitern großen Wert darauf ausschließlich hochwertige, handverlesene Schweinehinterschinken zu mild-würzigen Schinkenspezialitäten zu verarbeiten. Für den Klassiker der Region, den typischen Schwarzwälder Schinken, wird hier jeder einzelne Schinken nach geheimem Familienrezept mit einer Mischung aus Salz und erlesenen Gewürzen von Hand gepökelt. Nach dem Pökeln haben die Schinken bereits eine feine Würze angenommen. Im nächsten Schritt werden sie weiter veredelt und nach traditioneller Art in backsteingemauerten Räucherkammern über Schwarzwälder Tannen-, Fichten- und Wacholderreisig aus den umliegenden Wäldern mild geräuchert. Zum guten Schluss dürfen die Schinken dann noch für einige Wochen an der klaren, sauerstoffhaltigen Schwarzwälder Höhenluft zu ihrem vollen Geschmack reifen. So hat jeder Schwarzwälder Schinken aus dem Hause Wein mehrere Wochen Zeit, um zu der herzhaft-milden Spezialität zu reifen, die Kenner so lieben.

Die gleichbleibend hohe Qualität der Schinkenspezialitäten aus Musbach wird jährlich von der deutschen Landwirtschaftskammer prämiert, sodass
die Genussmanufaktur Hermann Wein seit Jahren mit dem Preis der Besten in Gold gewürdigt wird. Dabei überzeugt das Sortiment nicht nur durch hervorragenden Geschmack, auch für die unterschiedlichsten Anlässe findet sich hier der passende Leckerbissen – vom klassischen Schwarzwälder Schinken bis hin zu luftgetrockneten Spezialitäten. So lassen die Original Wein’s Schinkenspezialitäten keine Genießerwünsche offen.

Seit 1997 genießt Schwarzwälder Schinken übrigens den Schutz der EU. Als geografisch geschützte Angabe darf Schwarzwälder Schinken nur in dieser Region hergestellt werden. Ein Qualitätsmerkmal, das Schwarzwälder Schinken mit beliebten anderen europäischen Schinkenspezialitäten gemein hat.

Regionale Spezialität mit Tradition – Schwarzwälder Schinken

Nach Schwarzwälder Familienrezept mit feinen Gewürzen in Handwerkskunst mild gepökelt und über Tannenreisig und Wacholderzweigen in Backsteinkammern traditionell geräuchert. Mehrere Wochen naturgereift für ein einzigartig fein-würziges Geschmackserlebnis. Jährlich von der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft (DLG) mit dem „goldenen Preis“ für beste Qualität prämiert. Gluten- und laktosefrei.

Zurück