Unsere ausgewählten Rohstoffe werden alle in unserer Küche frisch verarbeitet und zu leckeren Füllungen zubereitet. Unser Fleisch wird beispielsweise selbst gewolft und gebraten, Zwiebeln angeschwitzt und Spinat und Gemüse frisch gekocht. Der Pasta-Teig wird von uns ebenfalls nach Familienrezept hergestellt.

  • Hausgemachte, hochwertige Füllungen
  • Hohe Füllungsanteile (bis zu 60 %)
  • Stückig, saftige Konsistenz der Füllungen
  • Einzigartige, große Pasta-Formen

Über Pasta Romana:

Pasta Romana – das sind erlesene Pastaspezialitäten mit hausgemachten Füllungen nach klassischem Originalrezept.

Unser Familienbetrieb mit italienischen Wurzeln steht seit 30 Jahren für Tradition und Innovation bei der Herstellung gefüllter Pasta. Inspiriert aus den verschiedenen Regionen Italiens, entdecken wir immer wieder neue Produktkreationen.

Die Frische und der unverwechselbare Geschmack werden durch unser schonendes Produktionsverfahren eingefangen. Damit gelingt es uns, den unverwechselbaren Moment der herrlichen duftenden, frisch abgegossenen Pasta auf den Teller eines jeden Genießers zu zaubern.

Aus diesem Grund vertrauen unsere Kunden (internationales Flug- und Schiffscatering, Hotellerie, Gastronomie sowie jeder Pastagenießer) auf unsere frische Pasta, die es sowohl gekühlt als auch tiefgekühlt gibt.

Produkt:

Die Maxi Tortelli Ziegenkäse, Feige & Rosmarin vereint den Geschmack von mildem Ziegenkäse mit exotischen Feigen und Rosmarin. Durch die Süße von Honig wird das Produkt perfekt abgerundet. Dadurch lässt sich das Produkt vielfältig einsetzen – ob als Hauptspeise, geschwenkt in einer delikaten Rosmarin-Honig-Butter oder beispielsweise als Beilage auf einem gemischten Salatteller. Beim Einsatz sind der Kreativität des Küchenchefs daher keine Grenzen gesetzt.

Rezept:

Maxi Tortelli Ziegenkäse, Feige & Rosmarin
mit delikater Rosmarin-Honig-Butter

Zutaten:

  • 50 g Honig
  • 50 g Butter
  • 70 ml Wasser
  • 3 frische Rosmarinzweige
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Den Rosmarin in einer großen Pfanne in der Hälfte der Butter leicht anschwitzen. Danach mit Wasser ablöschen und den Honig einrühren. 10 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss die zweite Hälfte der Butter hinzugeben und aufkochen lassen.

Die Maxi Tortelli im gesalzenen heißen Wasser ziehen lassen und anschließend in der Rosmarin-Honig-Butter schwenken.

Die Maxi Tortelli Ziegenkäse, Feige & Rosmarin auf dem Teller anrichten und mit den Rosmarinzweigen dekorieren.

Buon Appetito!

Zurück